17. Mai 2024

Marktplatz.Golf – Neues Konzept im Golfclub Schloss Monrepos 

Marktplatz.Golf – Neues Konzept im Golfclub Schloss Monrepos

Seit Mitte Mai begrüßt das Service Team des Golfclub Schloss Monrepos die Mitglieder und Gäste des Golfclub Schloss Monrepos am neu geschaffenen Marktplatz.Golf. Die Namensgebung resultiert aus der vollzogenen Vereinigung von Sekretariat, Pro-Shop, Leih-Service und dem Angebot regionaler Produkte zu einem „Marktplatz der Möglichkeiten“.

Die Neugestaltung stand unter der Überschrift – Nachhaltigkeit.

Verantwortlich für die Neugestaltung war die lokale Manufaktur HolzArtWerkstätten Braun, die bereits das Clubrestaurant Leibspeise auf Monrepos und das Clubrestaurant Hofgut in Bondorf. In der klimaneutralen Fertigung wurden Möbel in Holzwerkstoffen gefertigt, wie der heimischen Ulme Massivholz, mit natürlichen Ölen behandelt. In Kombination mit dem CO² neutral hergestellt Werkstoff Linoleum aus Kork und Leinöl, der die gesamte Theke umfasst. Bei der Beleuchtung wurden LEDs mit einer wechselbaren LED Platine verbaut, sodass bei Überschreitung der Lebensdauer nur noch die Platine ersetzt wird.

Besonderheiten des Marktplatz.Golf:

  • Angebot von Weinen und Spezialitäten vom Weingut Herzog von Württemberg an 7-Tagen die Woche
  • Attraktives und umfassendes Golf-Sortiment vom Kooperations-Partner „All4Golf“ mit direkter Nach-Hause-Lieferung
  • Regionale Produkte und Geschenkideen sowie Gutschein-Service (Golfkurse und mehr)
  • Leih-Schläger Service
  • Entrée zur Clublounge

Ähnliche Beiträge